Tag 6

18 Okt

Am sechsten Tag unserer Tour verließen wir morgens Wiesbaden, statteten Köln einen Besuch ab, und kamen schließlich in Hamburg an. Einen großen Teil des Tages verbrachten wir daher im Bus.

In Köln waren wir bei Dumont Ventures zu Gast, wo uns Hans Otto (Head of Marketing) simfy vorstellte. In dem Vortrag bekamen wir ganz besonders spannende Einblicke in die Marketing-Strategie des Unternehmens.

Aber was ist simfy überhaupt?

simfy ist ein digitales Musik-Unternehmen, welches Distribution bietet, also Zugriff auf die Musik, aber nicht den Besitz. Der martführende Musikstreaming-Dienst in D/A/CH ist Deutschlands größtes Musikportal.

Man kann Musik hören, neue Musik entdecken, Playlisten anlegen und Musikempfehlungen erhalten. Simfy bietet dabei eine web-App, den simfy-Player und mobile Apps, mit der Musik aus einem Repertoire von über 13 Millionen Songs gehört werden können. Und das völlig legal. Denn man ist sich nicht nur mit Major Labels und Independent Labels einig geworden, sondern auch mit Verwertungsgesellschaften wie der GEMA.

Der Leitgedanke von simfy zeigt, dass man sich mit dem Dienst zum Ziel gesetzt hat, Musik einfacher handhabbar zu machen:

„Wir wollen die Art zu Weise verändern, wie Menschen Musik erleben, denn jeder soll Zugriff auf die gesamte Welt der Musik haben. simfy heißt die Freiheit, dies an jedem Ort und zu jeder Zeit einfach zu tun.“

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Auf der anschließenden Fahrt nach Hamburg kämpften wir gegen schwindende Akkulaufzeiten und laut knurrende Mägen, und so stürzte man sich bei der Ankunft bei Hanse Ventures zuerst auf die Steckdosen und anschließend auf die Pizza. Dies sorgte für Entspannung und wir verbrachten einen schönen Networking Abend bei Hanse Ventures. Vielen Dank für die Einladung!

Leider können wir heute kein Video präsentieren, da wir großes Pech hatten. Was da los war erfahrt ihr Morgen, jetzt versuchen wir erstmal zu improvisieren, damit wir die letzten 3 Tage weiterhin die Bewegtbilder des Tages veröffentlichen können.

Änderung (20.10.2011 – 01:22)

Was war da eigentlich los? – als wir in Hamburg waren wurde nachts in unseren GründerMini, das Begleitfahrzeug, eingebrochen und unter anderem der Schnitt-Laptop entwendet. Deshalb konnten wir erst kein Video produzieren. Wir haben jetzt jedoch improvisiert und eine Lösung gefunden und können somit jetzt doch noch ein gerade eben fertiggestelltes Video hinzufügen. Applaus für unser fleißiges Kamera-Team, was tagsüber filmt und nachts die Videos schneidet! 

Hier also das (wirklich sehenswerte) Video zu Tag 6 unserer Tour:

(Kamera und Schnitt: Johannes Franke. Redaktion: Lara Sielmann)

Advertisements

Eine Antwort to “Tag 6”

  1. VerärgerteFreundin 20. Oktober 2011 um 19:46 #

    und wegen so notgeilen Aktionen wie der „Arsch-Vergleich“ lässt mich mein Freund also im Stich während ich im Krankenhaus bin. Er hängt lieber mit in der Pubertät hängen gebliebenen Typen ab. Na danke.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: